Rollhockey

Allgemein / Ausrüstung / Technische Regeln / Spielregeln

Rollhockey gilt seit ca. 131 Jahren mit als einer der schnellsten Mannschaftsportarten der Welt. Das rasante Spiel wird auf traditionellen Rollschuhen mit einem Schläger und Körperschutz durchgeführt. Die Rollhockeymannschaft besteht jeweils aus 4 Feldspielern und einem Tormann. Die Regeln sind ähnlich denen des Eis- und Inlinehockey. Rollhockey vereint Schnelligkeit, Präzision, Kraft und Beweglichkeit in sich und gilt als besonders fair, da wenig körperbetont gespielt wird.

Quelle: USA, 1878 Roller Hockey Illustration (90.42.40) www.rollerskatingmuseum.com

strich2strich2

Die Rollhockeyausrüstung

 


Die Rollschuhe


Der Körperschutz

 

Der Rollhockeyschläger

strich2

Technische Regeln
Dokument hier öffnen

Spielregeln
Dokument hier öffnen

pfeil

Torwart Schutzzone
Dokument hier öffnen